Hitze

Wird es in Deutschland heißer?

Im Jahr 2021 droht die vierte aufeinanderfolgende Vegetationsperiode mit zu geringen Niederschlägen und infolgedessen Böden mit unzureichendem Wasserstand. Tiefrote Stellen im Dürremonitor sieht man vor allem in Brandenburg, Sachsen-Anhalt, im Rhein-Main-Gebiet und in Unterfranken. Warum? Das liegt an der schnellen Verdunstung von Starkniederschlägen und daran, dass der ohnehin trockene Boden das Wasser nicht gut aufnehmen und weitergeben kann.

(Schmeitzner, Plaß 2021)

  • Gesundheit

    Die kombinierten Auswirkungen von Hitze, Luftverschmutzung, individuellem Alter und gesundheitlichem Status sind und werden für vermeidbare Herz-Kreislauf-Erkrankungen verantwortlich sein. (Peters, Schneider 2020)

  • Ernteausfälle

    Klimatische Veränderungen werden Vegetationszeiten verschieben, was bereits in den letzten Dürrejahren zu Noternten geführt hat. Hagel, Spät- und Starkfrost, Starkregen oder Dürren werden auch in der Zukunft zu Ernteausfällen führen. (BLE 2021)

  • Anhaltende Dürreperioden

    Im vergangenen Jahr 2020 fielen bis Ende Juli deutschlandweit nur 55 Prozent der normalen Regenmengen. (Greenpeace 2020, S.5)

  • Ökologische Schäden

    Ökologische Folgen von wiederkehrenden Hitzejahren erfolgen durch niedrige Wasserstände in Flüssen und Seen, vermehrtes Algenwachstum und Baumsterben aufgrund von trockenen tiefen Bodenschichten. (Greenpeace 2020)

“Bis 2050 wird das Klima von Berlin dem des heutigen Canberra am ähnlichsten sein. Die Maximaltemperatur des wärmsten Monats wird voraussichtlich um 6,1 °C steigen, was zu einer mittleren jährlichen Temperaturänderung von 1,8 °C führt.”

(Crowtherlab 2021)

Weitere Informationen

Die oben dargestellten Informationen haben wir aus den Berichten entnommen, die wir bereits oben und hier für euch verlinkt haben.

UFZ Dürremonitor Deutschland

UFZ Dürremonitor Deutschland

Umweltbundesamt, Trockenheit in Deutschland - Fragen und Antworten

Umweltbundesamt, Trockenheit in Deutschland - Fragen und Antworten

Dürre und Landwirtschaft

Dürre und Landwirtschaft